Home Kurse & Events Pferde Kurse Details - Berittenes Bogenschiessen mit Pettra Engeländer - Anfänger

Pferde Kurse

Veranstaltung 

Kursbezeichnung:
Berittenes Bogenschiessen mit Pettra Engeländer - Anfänger
Datum:
17.07.2012 - 18.07.2012 10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Ort:
Farmersplace AG, Gewerbestrasse 111, 5413 Kleindöttingen
Link Google Map
Kursart:
Pferde

Beschreibung

Berittenes Bogenschiessen mit Pettra Engeländer

 

Pettra Engeländer beschäftigt sich seit mehr als 25 Jahren mit Tanz, Pferden und Kampfkunst. Als Tänzerin hat sie mit bekannten Berlinern Künstlern zusammen gearbeitet und eine Ausbildung zur Tanz- Heilpädagogin  ITA erfolgreich abgeschlossen. Sie erlernte unterschiedlichste traditionelle Tänze deren Ursprünge allesamt in der Kampfkunst unterschiedlicher Kulturen liegen.

Sie  bereiste Nepal, Tibet und die Mongolei. Dort lebte und arbeitete sie mit einer Nomadenfamilie zusammen und widmete sich intensiv den Wildpferden und deren Beobachtung in ihrem natürlichen Lebensraum.

Ihre größten Einflüsse und Inspirationen erlebte sie im Rahmen dieser Reise, die nachhaltig ihre Arbeit beeinflusste. Aus diesen Erfahrungen entwickelte sie eine besondere Form der Pferdeausbildung und Bewegungsanalyse für Reiter und Pferd, welcher sie den Namen "Hero Warrior Horse" gab.

Nach dem Aufenthalt in der Mongolei 2000, traf sie auf Lajos Kassai in Ungarn und wurde seine Schülerin. Seit 12 Jahren leitet Pettra Engeländer inzwischen als Landesvertreterin der Horsebackarchery World Association (HAWA) die Kassai Reiterbogenschule in Deutschland. (www.horsebackarchery.de). In dieser Zeit bildete sie viele Schüler und Pferde in der Kampfkunst des Bogenschießens vom Pferd aus. Ihre wertvollen Erfahrung und die daraus entwickelten Übungen vermittelt sie in der Ausbildung ihrer Schüler und in Semi naren in Europa. Sie gehört zu der kleinen Gruppe der weltweit besten Frauen in dieser Kampfkunst zu Pferd.

 Star der Apassionata Nach dem Pettra Engeländer  von der deutschen Kassai Schule 6 Monate mit Europas größter Pferdegalashow "Apassionata" auf Tournee waren und 390.000 Zuschauer mit ihrer rasanten Show begeisterten, ist das Bogenschießen zu Pferde in Deutschland zu einem regelrechten Trend geworden.

Eine Welle an Presseartikeln und Fernsehbeiträgen über das berittene Bogenschießen und Pettra Engeländer machten in ein paar Monaten das Bogenschießen vom Pferd zu einem Begriff für Jedermann und Pettra zu einer bekannten Persönlichkeit.

Weitere Informationen zum Weltverband der HAWA und Pettra Engeländer erhalten Sie über unsere Internetseiten

 

 

www.horsebackarchery.de

www.ehmorin.de

 

www.dragon-riders.org

 

Einsteiger-Wochenende Berittenes Bogenschießen nach dem Weltmeister Lajos Kassai mit Pettra Engeländer

Seit 12 Jahren vermittelt Pettra Engeländer diese Kunst der alten Reitervölker. In dieser Zeit bildete sie viele Schüler und Pferde in dieser Kampfkunst aus. Ihre wertvollen Erfahrung und daraus entwickelte Übungen vermittelt sie an diesem Wochenende.
Die Grundlage in dieser Kunst zu Pferde liegt in der Balance zwischen zwei Lebewesen. Das Bild des Zentauren ist ein Symbol, welches schon in der Antike benutzt wurde und am besten die Fähigkeiten darstellt, die berittenen Kampkünste braucht.

Das Intensiv-Trainingswochenende „berittenes Bogenschießen – die Kampfkunst“ richtet sich an alle, die das berittene Bogenschießen als Kampfkunst nach der Weltmeisterschule von Lajos Kassai erlernen möchten. Die Teilnehmer sollen durch die vermittelten Kenntnisse in die Lage versetzt werden, das berittene Bogenschießen selbständig weiter zu trainieren.

Vorkenntnisse im Bogenschießen sind nicht erforderlich, unter Umständen sogar eher hinderlich, denn das berittene Bogenschießen erfordert :

 

eine andere Art zu reiten und eine andere Art zu schießen

 

 

Trainingsinhalte sind:

 

·      Reiten und Reiterspiele

·      Körpertraining

·      Atemtechniken / Meditation

·      Bewegungsabläufe beim intuitiven Bogenschießen (Formschule)

·      Drei Pfeile und mehr

·      Techniken für das berittene Bogenschießen

·      Geschwindigkeit und Schußbild

·      Ausbildung der Pferde

·      Pferdepsychologie

·      Bogenschießen vom Pferd

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Asiatische Bogenschießkunst

 

Die intuitive Technik des beritten Bogenschießens nach der Kassai-Schule eröffnet nicht nur vom Pferd sondern auch vom Boden aus einen neuen Zugang zur Kampfkunst mit dem Bogen. Dynamische Übungen wie das Schießen aus der Bewegung und Schnellschießen wechseln sich ab mit meditativen Elementen, die den Schützen mit seinem Bogen als Spiegel seiner selbst verbinden. Äußere Kraft und innere Balance werden ebenso vermittelt wie die Ausrichtung auf ein Ziel, die das Treffen ganz beiläufig zum selbstverständlichen  Nebenprodukt eines gelungenen Schusses werden lässt.

 

 

Preis für 2 Tage: 450.00 (Anlagebenutzung eingeschlossen)

Maximale Teilnehmerzahl: 8

 

Zuschauer willkommen (CHf 70.00)

 



Farmersplace auf Facebook       Farmersplace auf Youtube